Fallbeispiele

Die folgenden 14 Fallbeispiel-Module behandeln eine Auswahl typischer Problemstellungen im Verkehr. Innerhalb der Module erwarten Sie:

  • Erläuterungen zu möglichen Modellierungen des Problems,
  • anschauliche Aufbereitungen der analytischen Lösung der Modelle mit Hilfe geeigneter Optimierungsmethoden,
  • Diashows und interaktive Applets zur Veranschaulichung der Arbeitsweise der Methoden,
  • interaktive Lernkontrollen sowie
  • Hinweise auf Literatur und Software.

Viel Spaß beim Lernen, Stöbern und Ausprobieren!

Schätzung von Herkunfts-/Zielbeziehungen
"Wie viele von A nach B?"
Schätzung von Nachfrageparametern
"Abschätzung der Verkehrsmittelwahl mit Hilfe von Logit und Maximum-Likelihood"
 
Wege in Verkehrsnetzen
"Optimal von A nach B"
Bildung von Gleichgewichtszuständen in Verkehrsnetzen nach Nutzer- oder Systemoptimum
"Von A nach B: Als Einzelkämpfer oder Teamplayer?"

 
Netzentwurf und Netzoptimierung
"Konzepte - Struktur - Dimensionierung"
 
Umlaufplanung für den ÖV
"Depots und Fahrten, Schüler und Pausen"
 
Anschlusssicherung
"Warten oder abfahren?"
 
Koordinierte Lichtsignalsteuerung
"Die perfekte Welle"
 
Zuflussregelungsanlagen
"Soviel wie nötig, nicht mehr als möglich!"
 
Steuerung von Wechselwegweisern
"Kalman-Filter vs. weißes Rauschen"
 
Parameterschätzung für Verkehrslage und Stauprognose
"Klassifizierung von Verkehrsdaten, Ganglinienbildung und Prognose"
 
Schülerbeförderung
"IKOSANA - Integrierte Koordinierung der Schulanfangszeiten und des Nahverkehrs-Angebots"
 
Integrierte Linien- und Taktfahrplanung
"Linienverlauf und Taktfahrplan gemeinsam optimieren"
 
Standortplanung
"Optimale Standorte von Depots und Haltestellen"